Ralley Obedience Turnier

 

 

Hallo Liebe Hundefreunde,

wir richten unser erstes Ralley Obedience Turnier aus und freuen uns auf viele neue Gesichter und Eindrücke. Wir selber haben seit einem guten Jahr eine eigene Ralley Obedience Gruppe die unser Hans Jürgen übernommen hat. Da dies eine ganz tolle Sportart für jung und alt ist möchten wir dies mithilfe einem Turnier dem ein oder anderen Mitglied auch etwas näher bringen.

Wir freuen uns auf jeden fall auf Dich.

 

Beginn: 26.10.2019

Richter: Jennifer Pace
Klassen: S,B, Kl. 1-3

Meldestelle: O.M.A
Meldebeginn: 01.09.2019
Meldeschluss: 12.10.2019
Startgeld: 15 Euro

Nach Meldeschluss werden der genaue Ablauf, die ungefähren Startzeiten und die Starterliste bekannt gegeben. Als Meldebestätigung wird eine Bestätigungsemail mit der Bankverbindung für die Überweisung des Startgeldes in Höhe von 15 Euro je Team verschickt.

DSGVO: Mit Eurer Anmeldung gebt Ihr dem SV OG Kehl, die Erlaubnis, im Rahmen des Turniers entstandene Fotos und Videos auf der eigenen Homepage sowie Sozialen Medien zu veröffentlichen.

 

Starter Bedingungen:
– Hund ist mindestens 15 Monate alt, haftpflichtversichert und mit gültigem Impfschutz
– Es wird nach dem VDH-Regelwerk Ralf Obedience gültig ab 2017 gerichtet
– Behinderungen vom Hund und/oder Hundeführer sind bei Anmeldung mit anzugeben
– Aufstiegsmeldungen müssen bis 7 Tage vor dem Turnier erfolgen
– Ein HF darf mit mehreren Hunden, ein Hund mit max. 2 HF starten ( je Team ein Meldeschein), Seniorenhunde dürfen nur 1x starten.
– Die RO Turnierkarte ist mitzubringen. Erststarter bitte eine vollständige ausgefüllte Turnierkarte mitbringen.
– Läufige Hündinnen sind vom Start ausgeschlossen
– Die Schatten Parkplätze am Hundeplatz sind stark begrenzt.

 

Bei weiteren Fragen bitte an: info@sv-kehl.de (Sarah Steinmüller)